1. Begrifflichkeiten
    zur Spiritualität
  2. Jugendliche und ihre
    religiöse Entwicklung
  3. Kirchliche Jugendarbeit und
    aktiv gestaltete Mystagogie
  4. Spirituelle Landschaften
  5. Mystagogisch aktive
    JugendseelsorgerInnen
  6. Konkretes aus der Praxis
    für die Praxis

PrakTipps

 

Die folgenden Methoden regen an, sich selber als Mystagogin resp. Mystagoge in den Blick zu nehmen:


z.B. Inneres Feuer hüten

Schreibe eine Mail an info@daju.ch mit deiner Postadresse und dem Vermerk „inneres Feuer hüten“ und du erhältst eine heisse Überraschung. Gültig: 7.11. 2012 -  31.12.2013.